• Kostenloser Versand ab 100,00 EUR
  • Kostenlose Rücksendung
  • 30 Tage Rückgabe-Garantie

50 Jahre Weltraum, Trio-Brief, UNO

39,50 €
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzliche MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 5-7 Tage
  • 709374
UNO-Trio-Brief „Der Weltraum für die Menschheit – 50 Jahre Weltraumzeitalter“ mit sechs... mehr
Produktinformationen "50 Jahre Weltraum, Trio-Brief, UNO"
UNO-Trio-Brief „Der Weltraum für die Menschheit – 50 Jahre Weltraumzeitalter“ mit sechs Briefmarken und vier Briefmarken-Blocks der drei UNO-Postverwaltungen Wien, Genf und New York. Die Briefmarken-Kleinbogen sind mit den von den Postverwaltungen verwendeten Sonderstempeln abgestempelt.

Dieser Trio-Brief ist mit sechs Briefmarken und vier Briefmarken-Blocks der drei UNO-Postverwaltungen Wien, Genf und New York zum Thema „Der Weltraum für die Menschheit – 50 Jahre Weltraumzeitalter“ frankiert.

UNO-Wien: 0,65 Euro, Basismodul der Raumstation „MIR“ mit eingedruckter Versorgungseinheit, einem Sojus-Raumschiff sowie einer weiteren Einheit eines Ausbaumoduls mit Astronauten bei Außenarbeiten; 1,15 Euro, Internationale Raumstation „ISS“. Die Internationale Raumstation „ISS“ ist das größte Technologieprojekt aller Zeiten.
Briefmarken-Block: „Der Weltraum für die Menschheit – 50 Jahre Weltraumzeitalter“. Die Darstellung der Briefmarke zu 2,10 Euro geht auf den Blockrand über und zeigt eine Weltraumkomposition mit einer Planetensonde in einer Umlaufbahn um den Planeten Jupiter, einen Astronauten beim Weltraumspaziergang und das Weltraumteleskop „Hubble“.

UNO-Genf: 1,00 F.S. Astronaut bei einem „Weltraumspaziergang“ mit dem System „SAFER“; 1,80 F.S. Weltraumteleskop „Hubble“ in Erdumlaufbahn sowie im Hintergrund eine Wissenschaftssonde in einem Orbit um den Planeten Jupiter.
Briefmarken-Block: „ Der Weltraum für die Menschheit – 50 Jahre Weltraumzeitalter“. Die Darstellung der Briefmarke zu 3,00 F.S. zeigt eine zeichnerische Impression von dem amerikanischen Künstler Donato Giancola, hinsichtlich Weltraum-Außenarbeiten von Astronauten an der Internationalen Raumstation mit dem System „SAFER“.

UNO-New York: 41 c. amerikanisches Space-Shuttle mit geöffneter Ladebucht in Erdumlaufbahn beim Aussetzen eines Wissenschaftssatelliten; 90 c. Astronauten mit System „SAFER“ bei Weltraum-Außenarbeiten (EVA – Extra Vehicular Activity).
Briefmarken-Block: „Der Weltraum für die Menschheit – 50 Jahre Weltraumzeitalter“. Die Darstellung der Marke zu 1 $ geht auf den Blockrand über und zeigt eine phantastische, bildliche Impression des amerikanischen Künstlers Donato Giancola zum Aufbau einer russischen Raumstation „MIR“.
Briefmarken-Block mit Aufdruck „Internationale Weltraumwoche“: Der Briefmarken-Block „Der Weltraum für die Menschheit – 50 Jahre Weltraumzeitalter“ erhielt auf dem Blockrand den Aufdruck „Darstellung eines Space Shuttles / World Space Week / 4.-10. October 200/“. Dieser Briefmarken-Block enthält eine Marke zu 1 $, deren Darstellung auf den Blockrand übergeht und eine phantastische, bildliche Impression des amerikanischen Künstlers Donato Giancola zum Aufbrau der russischen Raumstation "MIR" zeigt.

Die Sondermarken aus Wien, Genf und New York tragen jeweils den dort von der Postverwaltung verwendeten Sonderstempel.
Bei den „UNO-Trio-Briefen“ handelt es sich um Umschläge, frankiert jeweils mit den Ausgaben der drei Postverwaltungen: UNO-New York, UNO-Genf und UNO-Wien, versehen mit dem jeweiligen Ersttagssonderstempel. Ursprünglich waren solche Trio-Briefe möglich, durch den Zeitunterschied zwischen Wien und Genf einerseits sowie New York andererseits, d.h. ein Kurier beförderte die Briefe. Jetzt werden solche Trio-Briefe von der UNO-Postverwaltung amtlich herausgegeben.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "50 Jahre Weltraum, Trio-Brief, UNO"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.