50 Jahre Apollo 11

In absteigender Reihenfolge

1-18 von 676

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

In absteigender Reihenfolge

1-18 von 676

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Am 21. Juli 2019 feiern wir das 50jährige Jubiläum der ersten bemannten Mondlandung.

Die Älteren erinnern sich vielleicht, als wir seinerzeit atemlos mitten in der Nacht vor unseren Fernsehgeräten saßen und gebannt die Schwarz-Weiß-Bilder verfolgten, als Neil Armstrong als erster Mensch den Mond betrat.

Die Begeisterung war damals grenzenlos und über 5 Millionen Menschen hörten folgende Worte aus dem Weltraum: "Dies ist ein kleiner Schritt für einen Menschen .... aber ein riesiger Sprung für die Menschheit". Die Mission "Apollo 11" war erfolgreich, die erste bemannte Mondlandung war geglückt.

Die erste Reise zum Mond begann bereits einige Tage zuvor, am 16. Juli 1969. Die legendäre, über 110 m hohe Saturn-V-Rakete, mit dem Raumschiff Apollo 11 an der Spitze, startete mit den drei Astronauten Armstrong, Aldrin und Collins an Bord. Die Saturn-V-Rakete ist die bis heute größte Rakete, die die Menschheit je gebaut hat.