Schiller

In absteigender Reihenfolge

8 Artikel

In absteigender Reihenfolge

8 Artikel

Für manche ist er ein Poet, für andere ein niemals alternder Dichter - Friedrich Schiller

Vor mehr als 200 Jahren starb Friedrich Schiller in Weimar. Er wurde nur 45 Jahre alt.

Am 10. November 1759 wird Friedrich Schiller in Marbach am Neckar geboren. Er studierte Medizin und doch die Schul- und Ausbildungszeit gleicht einem strengen Drill. Um sich abzulenken beginnt er zu lesen und beschäftigt sich mit den Werken Rousseaus, Shakespeares und Klopstocks. Bald darauf beginnt er zu schreiben. Es entstehen die Stücke wie "Die Räuber" oder "Kabale und Liebe".

Selbstverständlich können Sie bei uns auch das passende Briefmarken-Zubehör zu Spitzen-Preisen erwerben!