Rembrandt, van Rijn

In absteigender Reihenfolge

14 Artikel

In absteigender Reihenfolge

14 Artikel

Sammeln Sie Briefmarken von Rembrandt bei Hermann E. Sieger GmbH!

Rembrandt Harmenszoon van Rijn wurde 1606 in Leiden geboren. Er ließ sich von Jacob van Swanenburgh und Pieter Lastman schulen und arbeitete anschließend als freier Maler.

In seiner ersten Amsterdamer Periode von 1631 bis 1642 führte er realistische Darstellung mit der Helldunkel-Technik aus und brachte seine Farbigkeit auf den Höhepunkt. In seiner zweiten Amsterdamer Periode von 1642 bis 1650 verinnerlichte er die Malerei. In seiner letzten Amsterdamer Periode von 1650 bis 1669 sind starke Lichtkontraste vor dunklem Hintergrund ein Hauptmerkmal seiner Werke.

Rembrandt Harmenszoon van Rijn starb am 4. Oktober 1669 in Amsterdam.

Bei uns finden Sie die großen Gemälde auf Briefmarken für kleines Geld. Um jedes Detail auf Ihren Briefmarken genau erkennen zu können, bieten wir Ihnen nützliche Lupen an.