• Kostenloser Versand ab 100,00 EUR
  • Kostenlose Rücksendung
  • 30 Tage Rückgabe-Garantie

Johannes Brahms

Filter schließen
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Johannes Brahms, Block 69 postfrisch, Katalog-Nr. 2764, DDR
Johannes Brahms, Block 69 postfrisch, Katalog-Nr. 2764, DDR
Bestell-Nr.: 061852
Lieferzeit: 5-7 Tage
Inhalt 1 Stück
2,95 €

Sammeln Sie Briefmarken des bekannten Komponisten Johannes Brahms bei Hermann E. Sieger GmbH.

Johannes Brahms wird am 7. Mai 1833 in Hamburg geboren. Er nimmt Klavierunterricht und tritt 1843 als Pianist auf. Mit 20 Jahren verläßt er Hamburg und unternimmt mit dem ungarischen Violinisten E. Reményi Konzertreisen

Am 8. Oktober 1862 reist er nach Wien, gibt viele Konzerte und findet neue Freunde. Zehn Jahre später leitet er den Wiener Singverein. Er komponiert seine erste Symphonie, die am 4. November aufgeführt wird.1879 verleiht im die Universität Breslau die Ehrendoktorwürde. Sieben Jahre später wird er zum Ehrenpräsident des Wiener Tonkünstlerverein ernannt.

Am 3. April 1897 stirbt Johannes Brahms in Wien.

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Zubehör für Ihre Briefmarken? Kein Problem - zum Briefmarken-Zubehör geht´s hier lang!

Sammeln Sie Briefmarken des bekannten Komponisten Johannes Brahms bei Hermann E. Sieger GmbH. Johannes Brahms wird am 7. Mai 1833 in Hamburg geboren. Er nimmt Klavierunterricht und tritt 1843... mehr erfahren »
Fenster schließen

Sammeln Sie Briefmarken des bekannten Komponisten Johannes Brahms bei Hermann E. Sieger GmbH.

Johannes Brahms wird am 7. Mai 1833 in Hamburg geboren. Er nimmt Klavierunterricht und tritt 1843 als Pianist auf. Mit 20 Jahren verläßt er Hamburg und unternimmt mit dem ungarischen Violinisten E. Reményi Konzertreisen

Am 8. Oktober 1862 reist er nach Wien, gibt viele Konzerte und findet neue Freunde. Zehn Jahre später leitet er den Wiener Singverein. Er komponiert seine erste Symphonie, die am 4. November aufgeführt wird.1879 verleiht im die Universität Breslau die Ehrendoktorwürde. Sieben Jahre später wird er zum Ehrenpräsident des Wiener Tonkünstlerverein ernannt.

Am 3. April 1897 stirbt Johannes Brahms in Wien.

Sie sind auf der Suche nach dem richtigen Zubehör für Ihre Briefmarken? Kein Problem - zum Briefmarken-Zubehör geht´s hier lang!

Zuletzt angesehen