Preis anfragen

Pflichtfeld
  • Kostenloser Versand ab 100,00 EUR
  • Kostenlose Rücksendung
  • 30 Tage Rückgabe-Garantie

Deutsche Besetzung Ponewesch - Katalog-Nr. 4a, b, c, 5, 6a, b, c, 7a, b, 8a, b, c und 9 postfrisch

498,00 €
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzliche MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 5-7 Tage
Preis anfragen

Pflichtfeld
  • 902192
Einen solch schönen kompletten Satz finden Sie heute nur noch sehr selten, was in Anbetracht der... mehr
Produktinformationen "Deutsche Besetzung Ponewesch - Katalog-Nr. 4a, b, c, 5, 6a, b, c, 7a, b, 8a, b, c und 9 postfrisch"

Einen solch schönen kompletten Satz finden Sie heute nur noch sehr selten, was in Anbetracht der kleinen Auflage (von 9 Briefmarken gab es damals nur 5.000 Exemplare) nicht weiter verwunderlich ist.

Ponewesch ist eine Kreisstadt im mittleren Litauen und war 1941 drittgrößte Stadt des Landes und zugleich wirtschaftlicher Mittelpunkt Nordlitauens. Es gab Mühlen, Tabak- und Hefefabriken, diverse Brennereien und größere Handelsunternehmen für Flachs und Früchte.
Nach der Besetzung Litauens durch deutsche Truppen im Juni 1941 wurden dort, am 25. Juli desselben Jahres neue, postalisch unabhängige Kreisgebiete eingerichtet, unter anderem auch Ponewesch-Land aus der litauischen Stadt ­Ponewesch und den litauischen Kreisen Birzai, Rokischken, Utena, Ukmerge und Zarasai an der Ostsee.
Um den postalischen Betrieb aufrecht zu erhalten erschienen im selben Jahr sechs verschiedene Freimarken der ­Sowjetunion mit einem vierzeiligen Buchdruckaufdruck "Laisva / Lietuva / 27-VI-41 / Panevezys (Ponewesch)". Einige der Briefmarken erhielten verschiedenfarbige Aufdrucke, in Schwarz, Lila, Grün beziehungsweise Rot.

Heute kann ich Ihnen einen überkompletten Satz dieser ­einzigartigen Serie anbieten:

  • 5 Kopeken braunrot mit den Aufdrucken in Rot, Schwarz und Lila;
  • 10 Kopeken dunkelblaugrau;
  • 15 Kopeken graugrün mit den Aufdrucken in Rot, Schwarz und Lila.
  • 20 Kopeken grün mit den Aufdrucken in Grün und Lila;
  • 30 Kopeken preußischblau mit den Aufdrucken in Rot, Schwarz und Lila;
  • und den Höchstwert zu 60 Kopeken in der Farbe Karmin.

Alle Briefmarken befinden sich in feiner postfrischer Erhaltung und sind selbstverständlich geprüft und werden im Deutschland-Spezial-Katalog mit 693,-- € bewertet.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Deutsche Besetzung Ponewesch - Katalog-Nr. 4a, b, c, 5, 6a, b, c, 7a, b, 8a, b, c und 9 postfrisch"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Der teuerste Block der DDR Der teuerste Block der DDR
Inhalt 1 Stück
2.995,00 €
Reichsgründungs-Gedenkfeier - Eckrandviererblock Katalog-Nr. 81Aa postfrisch, Deutsches Reich Reichsgründungs-Gedenkfeier -...
Inhalt 1 Stück
1.995,00 €
Originalbogen, Deutsche Post in China Originalbogen, Deutsche Post in China
Inhalt 1 Stück
1.798,00 €
Propaganda-Fälschung - Originalbogen postfrisch, DDR Propaganda-Fälschung - Originalbogen...
Inhalt 1 Stück
2.495,00 €
Musikinstrumente - Der Kontrabass, 50 Euro Goldmünze 2018, Deutschland Musikinstrumente - Der Kontrabass, 50 Euro...
Inhalt 1 Stück
Preis auf Anfrage
Hotelpostmarke Rigi-Kaltbad - Eckrand-Viererblock Kat.Nr. 26a postfrisch, Schweiz Hotelpostmarke Rigi-Kaltbad -...
Inhalt 1 Stück
64,50 €
Ersttagssammelblätter-LOT - 10 Ersttagssammelblätter, Deutschland Ersttagssammelblätter-LOT - 10...
Inhalt 1 Stück
24,90 € 28,50 €
Bedarfsstempel aus der Südsee, Samoa Bedarfsstempel aus der Südsee, Samoa
Inhalt 1 Stück
795,00 €