Preis anfragen

Pflichtfeld
  • Kostenloser Versand ab 100,00 EUR
  • Kostenlose Rücksendung
  • 30 Tage Rückgabe-Garantie

Friedrich List Ehrung / Erste Deutsche Ferneisenbahn Leipzig-Dresden - Numisbrief echt gelaufen, DDR

79,50 €
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzliche MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 5-7 Tage
Preis anfragen

Pflichtfeld
  • 901642
Der Numisbrief ist erschienen zur Friedrich List Ehrung der DDR anlässlich des 150. Jahrestages... mehr
Produktinformationen "Friedrich List Ehrung / Erste Deutsche Ferneisenbahn Leipzig-Dresden - Numisbrief echt gelaufen, DDR"

Der Numisbrief ist erschienen zur Friedrich List Ehrung der DDR anlässlich des 150. Jahrestages der Eröffnung der ersten Deutschen Ferneisenbahn Leipzig-Dresden in beschränkter Auflage. Er wurde in Leipzig als Wertbrief aufgeliefert und erhielt dort den amtlichen Wertbriefzettel (in roter Farbe). Der Numisbrief wurde dann nach Wermsdorf befördert und erhielt dort den Ankunftsstempel.

Der Numsbrief ist frankiert mit drei Briefmarken, herausgegeben zur Friedrich List Ehrung der DDR anlässlich des 150. Jahrestages der Eröffnung der ersten Deutschen Ferneisenbahn Leipzig-Dresden:

  • 15 Pfg. Porträt von Friedrich List,
  • 20 Pfg. Dresdner Bahnhof in Leipzig und
  • 50 Pfg. Leipziger Bahnhof in Dresden.

Abgestempelt wurden die Briefmarken mit dem Erstagssonderstempel.

Illustriert ist der Numisbrief mit der Abbildung des an der Strecke Leipzig-Dresden gelegenen und heute noch existierenden Bahnhofsgebäude Niederau (Kreis Meißen) im Schweizer-Haus-Stil aus dem Jahre 1843.

Integriert ist eine 5-Mark-Gedenkmünze, herausgegeben zum Jubiläum der ersten deutschen Ferneisenbahn, deren Motiv die "Saxonia" ist. Diese Maschine war die erste in Sachsen hergestellt Lokomotive für die Strecken Leipzig nach Dresden.

Land: DDR
Typ: Numisbrief
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Friedrich List Ehrung / Erste Deutsche Ferneisenbahn Leipzig-Dresden - Numisbrief echt gelaufen, DDR"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.