• Kostenloser Versand ab 100,00 EUR
  • Kostenlose Rücksendung
  • 30 Tage Rückgabe-Garantie

Für den Sport - Ersttagsbriefe, Katalog-Nr. 1046-1048, Bund

5,50 €
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzliche MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 5-7 Tage
  • 708177
Die Ersttagsbriefe sind mit den Sonderbriefmarken zum Thema "Für den Sport“, Katalog-Nr.... mehr
Produktinformationen "Für den Sport - Ersttagsbriefe, Katalog-Nr. 1046-1048, Bund"
Die Ersttagsbriefe sind mit den Sonderbriefmarken zum Thema "Für den Sport“, Katalog-Nr. 1046-1048, frankiert und wurden abgestempelt mit dem Sonderstempel von Bonn am 8.5.1980.

Zur Unterstützung der Aufgaben der „Stiftung Deutsche Sporthilfe“ hat die Deutsche Bundespost und die Landespostdirektion Berlin weitere Zuschlagsmarken herausgegeben:

  • 50 + 25 Pfennig, Fußball. Fußball ist in der Bundesrepublik Deutschland sich die am weitesten verbreitete Sportart. Seit 1970 ist in Deutschland auch der Damenfußball zugelassen und anerkannt.
  • 60 + 30 Pfennig, Dressurreiten. Das Dressurreiten ist Teil des Reitsports und zugleich die Grundlage aller reiterlichen Disziplinen. Vor mehr als 2000 Jahren beschrieb Xenophon in dem Buch „Über die Reitkunst“ grundsätzliche Lehren, die noch heute gültig sind.
  • 90 + 45 Pfennig, Skilanglauf. Skilanglauf – als Wettbewerb – ist der kämpferische Einsatz des Läufers in der Schneespur (Loipe) gegen die laufende Uhr und gegen das eigene Ermüden.

Der Markenkünstler Hans Peter Hoch, Baltmannsweiler, entwarf im Auftrag der Deutschen Bundespost diese Serie sowie den Postsonderstempel und exklusiv für die Kunden der Firma Hermann E. Sieger die Sonderumschläge.

Land: Bundesrepublik Deutschland
Typ: Ersttagsbrief
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Für den Sport - Ersttagsbriefe, Katalog-Nr. 1046-1048, Bund"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.