Grimms Märchen - Tapferes Schneiderlein, 20 Euro Silbermünze 2019 Polierte Platte, Deutschland

Grimms Märchen - Tapferes Schneiderlein, 20 Euro Silbermünze 2019 Polierte Platte, Deutschland

Polierte Platte | Bestell-Nr.: 050739
Verfügbarkeit  Auf Lager
49,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 5-7 Tage
ODER

Die 20 Euro Silbermünze 2019 aus der Serie Grimms Märchen ist dem "Tapferen Schneiderlein" gewidmet.
Geprägt wurde die Münze in der höchsten Prägequalität: Polierte Platte.
Die Silbermünze überzeugt mit ihrer Darstellung des Tapferen Schneiderleins am Ende der Geschichte. Das Schneiderlein hält die Attribute seines Handwerks in Händen und trägt die Krone als Zeichen für die erlangte höchste Herrscherstellung. Zu Füßen liegen ihm die erschlagenen Fliegen sowie das Schloß.
Geprägt wurde die Gedenkmünze in Feinsilber mit dem Prägezeichen "G" der Prägestätte Karlsruhe, der Staatlichen Münzen Baden-Württemberg.


Ausgabetermin ist der 16. Mai 2019.
Weitere Informationen

Details

Die 20 Euro Silbermünze zeigt einfach und klar die Einzelelemente des Märches und fügt sie in einer passenden Gesamtkonstellation zusammen. 
Eine wunderschöne Münze in sehr guter plastischer Darstellung der verschiedenen Motive. Die Rückseite zeigt mittig den Adler sowie am Münzrand in vertiefter Prägung die Inschrift: „SIEBENE AUF EINEN STREICH".

Daten der 20 Euro Silbermünze:

Ausgabeland: Deutschland
Nennwert: 20 Euro
Ausgabejahr: 2019
Feinheit: 925/000 Silber
Durchmesser: 32,5 mm
Gewicht: 18 Gramm
Prägequalität: Polierte Platte

Ausgabetermin: 16. Mai 2019

© BVA - Künstler: Marianne Dietz, Berlin
              Fotograf: Hans-Joachim Wuthenow, Berlin

Folgende Produkte könnten Sie auch interessieren