Klausenpass, 20 Franken Silbermünze 2018, Polierte Platte, Schweiz

Klausenpass, 20 Franken Silbermünze 2018, Polierte Platte, Schweiz

Polierte Platte | Bestell-Nr.: 552525
Verfügbarkeit  Auf Lager
79,50 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 10 - 14 Tage
ODER
Die neue 20 Franken Silbermünze 2018 aus der Schweiz widmet die 20 Franken Münze dem legendären "Klausenpass". Erst durch die Eröffnung der Gotthardbahn wurde der Klausenpass wirtschaftlich interessant für die West-Ost-Achse. Berühmtheit erreichte er aber durch das legendäre Klausenrennen, dem historischen Bergrennen, das zwischen 1922 und 1934 insgesamt zehn Mal ausgetragen wurde. Geprägt wurde die Silbermünze in der höchsten Prägequalität: Polierte Platte, in einer Auflage von nur 5.000 Exemplaren!
Weitere Informationen

Details

Der Klausenpass gehört nicht zu den alpenquerenden Pässen. Er hat eine Höhe von 1948 Meter auf eine Länge von 46 km und verbindet das Urner Schächental mit dem hinteren Linthal im Kanton Glarus. Bekannt wurde er durch den "Grossen Bergpreis der Schweiz", dem Klausenpassrennen, einem der schwersten Bergrennen Europas. Der 21,5 Kilometer lange Kurs führte durch 136 Kurven mit 1237 Höhenmetern. Das Klausenrennen-Memorial wurde 1993 ins Leben gerufen, zur Erinnerung an dieses historische Rennen, an dem 400 historische Fahrzeuge teilnahmen. Weitere Rennen mit Oldtimern fanden in den Jahren 1998, 2002, 2006 und 2013 statt.

Daten der Silbermünze:

Ausgabeland: Schweiz
Nennwert: 20 Franken
Feinheit: 835/000 Silber
Gewicht: 20 Gramm
Durchmesser: 33 mm
Prägequalität: Polierte Platte

Auflage: 5.000 Exemplare

Folgende Produkte könnten Sie auch interessieren