Maria Theresien Taler, Nachprägung in Silber, Österreich

Maria Theresien Taler, Nachprägung in Silber, Österreich

vorzüglich | Bestell-Nr.: 872284
Verfügbarkeit  Auf Lager
29,50 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 10-14 Tage
ODER
Die Nachprägung der weltberühmten historischen Silbermünze - der Maria Theresien Taler. Geprägt von der offiziellen Prägestätte, der Münze Österreich. Die Münze zeigt das bekannte Bild der Kaiserin mit ihrem Witwenschleier. Sichern Sie sich ein einmaliges Sammelstück in 833,3 Silber!

Weitere Informationen

Details

Der erste Maria Theresien Taler wurde im Jahr 1741 geprägt und in den darauf folgenden Jahren mehrmals verändert. Seit dem Jahr 1780 blieb sein Aussehen unverändert und war bis 1858 offizielles Zahlungsmittel in Österreich. Geprägt wurden die Taler in verschiedenen Münzstätten des Römischen Reiches und in den Territorien der Habsburger, Prägungen sind auch von Bombay, dem heutigen Mumbai bekannt.

Ein weltweit anerkanntes, historisches Sammelstück!

Daten der Nachprägung "Maria Theresien Taler":

  • Ausgabeland: Österreich
  • Feinheit: 833,3/000 Silber
  • Gewicht: 28,07 Gramm (Feingewicht 23,39 Gramm)
  • Durchmesser: 42 mm
  • Prägequalität: Normalprägung

 

 

Folgende Produkte könnten Sie auch interessieren