• Kostenloser Versand ab 100,00 EUR
  • Kostenlose Rücksendung
  • 30 Tage Rückgabe-Garantie

Vögel aus Afrika - Briefmarken-Block postfrisch, Katalog-Nr. 5845 Bl. 642, Mocambique

8,95 €
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzliche MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 5-7 Tage
  • 715987
Dieser schöne Briefmarken-Block aus Mocambique zeigt drei ausgestorbene Vogelarten. Auf der... mehr
Produktinformationen "Vögel aus Afrika - Briefmarken-Block postfrisch, Katalog-Nr. 5845 Bl. 642, Mocambique"
Dieser schöne Briefmarken-Block aus Mocambique zeigt drei ausgestorbene Vogelarten. Auf der Briefmarke ist die schöne Papageienart des Réunionsittich abgebildet und hat einen Nennwert von 175.00 MT. Herausgegeben wurde diese Ausgabe am 30. April 2012.

Der Mascarinus mascarinus oder auch Maskarenenpapagei ist eine ausgestorbene Papageienart. Er bewohnte Réunion und möglicherweise auch Mauritius, jedoch ist dies unklar. Nachdem er in Gefangenschaft mindestens bis zum Jahr 1784 in Paris überlebte, schaffte er es in freier Wildbahn lediglich bis zum Jahr 1770. 

Die Mauritius-Ralle oder auch Aphanapteryx bonasia genannt, ist eine ebenfalls ausgestorbene Art der Rallen-Familie. Diese Art verschwand schon vor dem 1700 Jahrhundert und war hauptsächlich auf der Insel Mauritius beheimatet. Durch Jagd und Lebensraumzerstörung verschwand diese Art von der Bildfläche.

Der Coua delalandei, ist der Delalande-Seidenkuckuck der nach dem französischen Naturforscher Pierre Antoine Delalande benannt wurde. Er lebte wohl im Regenwald von der Insel Nosy Booraha. Die Zerstörung seines Lebensraumes und Überjagung sind vermutlich die Hauptgründe für sein Aussterben.

Land: Mocambique
Typ: Briefmarkenblock
Variante: postfrisch
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Vögel aus Afrika - Briefmarken-Block postfrisch, Katalog-Nr. 5845 Bl. 642, Mocambique"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.