• Kostenloser Versand ab 100,00 EUR
  • Kostenlose Rücksendung
  • 30 Tage Rückgabe-Garantie

Weltraum: 15. Jahrestag der Landung von Apollo 11 - Ersttagsbrief, Block 406, Paraguay

32,00 €
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzliche MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 5-7 Tage
  • 972908
Dieser wunderschöne Ersttagsbrief aus Paraguay ist mit der Blockausgabe zum 15. Jahrestag... mehr
Produktinformationen "Weltraum: 15. Jahrestag der Landung von Apollo 11 - Ersttagsbrief, Block 406, Paraguay"
Dieser wunderschöne Ersttagsbrief aus Paraguay ist mit der Blockausgabe zum 15. Jahrestag der geglückten Landung von Apollo 11 auf dem Mond frankiert.

Die im Block enthaltene Briefmarke zu 25 Gs zeigt den Moment des Rückstarts vom Mond nach dem erfolgreich beendeten Forschungsauftrag. Die Astronauten Neil Armstrong und Edwin Aldrin hatten in der Nacht zum 21. Juli 1969 als erste Menschen den Mond betreten.

Die Briefmarke zu 25 Gs zeigt den Moment des Rückstarts vom Mond nach dem erfolgreich beendeten Forschungsauftrag.
Auf dem Blockrand wird das zurückgebliebene Landesgestell abgebildet.

Mit diesem Briefmarken-Block ehrt die Postverwaltung auch fünf deutsche Persönlichkeiten:

  • Prof. Wernher von Braun. Er war der Schöpfer der Mondrakete und durch seine Initiative kam der Modnflug zustande kam.
  • Dr. Kurt Debus. Er war Direktor des John F. Kennedy Space Center der NASA.
  • Prof. Hermann Oberth. Er war der Raumfahrt, der schon 1923/24 die theoretische Grundlage schuf.
  • Walter R. Dornberger war verantwortlicher Leiter der Raketenentwicklung und Kommandeur der Versuchsstelle Peenemünde. Später wurde er Berater der US-Weltraumbehörde.
  • Dr. Ernst Stuhlinger. Er war Mitarbeiter von Wernher von Braun und an der Entwicklung von Raketen, Satelliten, sowie von Raumfahrzeugen beteiligt.
Land: Paraguay
Typ: Ersttagsbrief
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Weltraum: 15. Jahrestag der Landung von Apollo 11 - Ersttagsbrief, Block 406, Paraguay"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.