• Kostenloser Versand ab 100,00 EUR
  • Kostenlose Rücksendung
  • 30 Tage Rückgabe-Garantie

Zeppelin NT, Forschungsflug für die Swiss SkyLab Foundation in Dübendorf 2017 - Beleg, Schweiz

23,90 €
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzliche MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 5-7 Tage
  • 956272
Für die Swiss SkyLab Stiftung war der Zeppelin NT „Baden-Württemberg“ für vier Tage auf dem... mehr
Produktinformationen "Zeppelin NT, Forschungsflug für die Swiss SkyLab Foundation in Dübendorf 2017 - Beleg, Schweiz"
Für die Swiss SkyLab Stiftung war der Zeppelin NT „Baden-Württemberg“ für vier Tage auf dem Flugplatz Dübendorf in der Schweiz stationiert und führte dort Forschungsflüge durch. Der Beleg wurde frankiert mit der schweizerischen Marke zu 180 (C), Luftschiff Zeppelin NT, abgestempelt mit Tagesstempel „8600 DÜBENDORF 2 / Flugzeug / 12.10.17-18“. Weiterhin erhielt der Beleg den grünen Zusatzstempel „Zeppelinpost / Schweizerflug“. Illustriert ist der Beleg mit einem Zeppelin NT mit der Werbung der Zeppelin Baumaschinen GmbH „ZEPPELIN CAT“ dem aktuellen Branding des Luftschiffes „Baden-Württemberg“, darunter Inschrift zum Forschungsflug für die Swiss SkyLab Foundation. Die Echtheit des Beleges bestätigt die aufgeklebte Bordsiegel-Marke „Graf Zeppelin 1917-2017“ mit einem Porträt von Graf Zeppelin sowie dem Bordstempel des Luftschiffes „D-LZZF / BADEN–WÜRTTEMBERG/ 12.10.2017“

Beleg „Zeppelin NT Flug D–LZZF „Baden-Württemberg – „Forschungsflug für die Swiss SkyLab Foundation in Dübendorf“ am 12. Oktober 2017.

Die Swiss SkyLab Stiftung fördert die wissenschaftliche, technologische und akademische Nutzung von Flugplattformen in der Schweiz. Zweck der Forschungsflüge war die Erprobung von Einsätzen verschiedener Art im Raum Zürich. Das waren zum Beispiel Flüge zur Fernerkundung bei Schadstoffmessungen, Umweltüberwachung, Telemedizin und für die Sicherheit bei Großveranstaltungen. Beteiligt waren die Eidgenössische Materialprüfungsanstalt, die Eidgenössische Technische Hochschule Zürich, die Universität Zürich, die Universität Basel, die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften und die Stadtpolizei Zürich.

Der Hinflug nach Dübendorf erfolgte am Morgen des 9. Oktober 2017. An allen Tagen konnten Meßflüge durchgeführt werden. Der Rückflug von Dübendorf nach Fried­richshafen mit sieben Passagieren an Bord startete am 12. Oktober um 14:05 Uhr. Es war ein bewölkter Herbsttag mit angenehmen Temperaturen um 18°C und nur einzelnen Wolkenlücken. An einer Inversion in 2600 Fuß Höhe hatte sich entlang der Alpen ein Starkwindband gebildet, weshalb in den unteren Schichten ein frischer Wind aus westlichen Richtungen wehte.

Nach zwei Stunden Flugzeit über Zürich–Winterthur–Schaffhausen–Singen–Radolfzell– Konstanz–Insel Mainau–Meersburg konnte der Pilot Oliver Jäger den Zeppelin NT auf dem Landeplatz 1 vor dem Zeppelin Hangar in Friedrichshafen sicher landen.

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Zeppelin NT, Forschungsflug für die Swiss SkyLab Foundation in Dübendorf 2017 - Beleg, Schweiz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zeppelin-Skiing - Brief, Deutschland
Zeppelin-Skiing - Brief, Deutschland
Inhalt 1 Stück
19,90 €
Morgan Dollar, Silbermünze, USA
Morgan Dollar, Silbermünze, USA
Inhalt 1 Stück
49,90 €
Zeppelin NT, Zeppelinflug 2014 Toulon-Friedrichshafen - Beleg, Frankreich
Zeppelin NT, Zeppelinflug 2014...
Inhalt 1 Stück
21,50 €