Pinzetten

Pinzetten

In absteigender Reihenfolge

1-18 von 27

Seite:
  1. 1
  2. 2

In absteigender Reihenfolge

1-18 von 27

Seite:
  1. 1
  2. 2

Um Briefmarken nicht zu beschädigen, ist es ratsam sie nicht mit den Fingern an zufassen.

Briefmarken sind empfindliche Kunstwerke, die nie mit den Fingern angefasst werden. Sie könnten beschädigt oder verunreinigt werden. Pinzetten sind daher unerlässliche Arbeitsgeräte für jeden Sammler.

Damit die Gummierung keine Schäden bekommt, ist es ratsam Pinzetten zu verwenden. Mit ihnen ist es einfacher die Briefmarken in ein Album zu stecken.

Pinzetten gibt es in den unterschiedlichsten Varianten. Meist haben sie abgerundete Ecken und glatte, möglichst polierte Innenflächen.

Sichern Sie sich das richtige Zubehör für Ihre Briefmarken bei Hermann E. Sieger GmbH.